Dreiecksgalaxie M33

 

 

 

 

 

Die Dreiecksgalaxie ist eine Spiralgalaxie im Sternbild Dreieck. Sie ist nach der Andromedagalaxie die zweithellste Spiralgalaxie am Nachthimmel und eine der uns nächstgelegenen Galaxie.

Die Dreiecksgalaxie hat einem Durchmesser von ca.  60.000 Lichtjahren und ist ca 2,8 Millionen Lichtjahre entfernt.

 

Am 08.09.2016 konnte ich wieder von meinen Kieler Balkon Daten von weit entfernten Objekten aus dem Universum sammeln.

Ich entschied mich für die Dreiecksgalaxie weil die Bedingungen doch ziemlich gut waren.

Zusammengekommen sind dann 61 Bilder mit jeweils 5min Einzelbelichtung pro Bild bei ISO 400.

Die Gesamtbelichtungszeit beträgt gute 5 Stunden.

Zur Bildkalibrierung wurden 20 Darks,Flats und Bias Bilder aufgenommen.

 

Verwendete Ausrüstung

 

Montierung: Sky Watcher AZ-EQ6

Teleskop: TS UNC Newton 8“ f4

Korrektor: GPU Newton Koma Korrektor

Kamera: Canon 6D astromodifiziert

Filter: Hutech IDAS LPS P2

Guiding: Lacerta MGEN Autoguider

Bildbearbeitung: DSS, Regim, Fitswork, Photoshop

 

 

Aufgenommen von Florian Pieper