Plejaden M45

Die Plejaden Siebengestirn oder Sieben Schwestern genannt) sind ein offener Sternhaufen, der mit bloßem Auge gesehen werden kann.

Der Sternhaufen ist ca. 444 Lichtjahre entfernt im Sternbild Stier, umfasst mindestens 1200 Sterne und ist ca. 125 Millionen Jahre alt.

Zu den Plejaden gehören der MajaNebel NGC 1432 und der Merope-Nebel NGC 1435.

 

Das hier gezeigte Bild entstand in 2 Nächten. Am 30.08.2016 und am 05.09.2016 konnte ich mit meiner privaten Ausrüstung von meinem Kieler Balkon diesen schönen offenen Sternenhaufen ablichten. Zusammen gekommen sind 58 Aufnahmen, wobei jede einzelne Aufnahme 5 min Belichtet wurde bei ISO 400.

Gesamtbelichtungszeit beträgt 4,8 Stunden.

Zur Bildkalibrierung wurden insgesamt 40 Darks, 40 Flats und 40 Bias Bilder aufgenommen.

Verwendete Ausrüstung

 

Montierung: Sky Watcher AZ-EQ6

Teleskop: TS UNC Newton 8“ f4

Korrektor: GPU Newton Koma Korrektor

Kamera: Canon 6D astromodifiziert

Filter: Hutech IDAS LPS P2

Guiding: Lacerta MGEN Autoguider

Bildbearbeitung: DSS, Regim, Fitswork, Photoshop

 

 

Aufgenommen von Florian Pieper