Startseite

Nächste Aktivitäten des Vereins:

 Der Astro – Stammtisch nächster Termin wird bekannt gegeben.

*-*-*-*-*-*-*

18. und 19. November „Maker Faire im Norden“; 

im Kreuzfahrtterminal am Ostseekai, Beginn 10 – 18 Uhr

/*/*/*/*/*/*/*/

  

Alle Bilder, Texte und Logos sind urheberrechtlich geschützt.

Sie dürfen weder gespeichert, kopiert, gedruckt, reproduziert, noch in irgendeiner Weise verändert werden.

Die Verwendung auf anderen Internetseiten oder anderen Medien bedarf der Zustimmung von Norbert Wendel.

Bitte respektieren Sie in diesem Zusammenhang, das diese Bilder nicht als kostenlose Illustrationen für private oder persönliche Zwecke gedacht sind.

Wer sind wir, was machen wir?

Wir unternehmen praktische Beobachtungen und vermitteln theoretisches Wissen.
Beobachtungsabende nach telefonischer Absprache.
Außerdem stehen wir Ihnen beim Kauf von Teleskopen mit unserem Fachwissen zur Verfügung.

Ferner kann man bei uns einiges über die Astrofotografie erfahren und praktisch am Teleskop ausprobieren.

Einfach beim Astro-Team e.V. anrufen unter 0431 – 33 44 73 oder mailen.

Das Astro-Team e.V. betreut ehrenamtlich die
Sternwarte der Fachhochschule Kiel.
teleskop

Die neuen Öffnungszeiten der Sternwarte sind nun eingetroffen:

Treffpunkt zur Beobachtung ist im Mediendom an der Kasse!

Der Zugang zur Sternwarte ist nicht barrierefrei.

Warme Kleidung ist von Vorteil.

————————————

Alle Vorträge finden im Mediendom statt

————————————————–

Samstag 28.10. 19:30 Uhr

„Rätselhaftes Universum – der Weg zur Urknall- Theorie“; Vortrag von Prof. Dr. Ulrich Sowada

anschließend Beobachtung auf der Sternwarte.

Samstag 28. Oktober um 20:30 Uhr Himmelsbeobachtung

————————————————————–

Die nächsten Vorträge:

Samstag  11.11. um 18 Uhr: „Wanderung über den aktuellen Sternenhimmel“; Thomas Schröder

Freitag    17.11. um 18 Uhr: „Exoplaneten – über weit entfernte Planetensysteme“; Thomas Schröder

Samstag  25.11. um 18 Uhr: „Rätselhaftes Universum – der Weg zur Dunkle – Materie – Theorie“; Prof. Dr. Ulrich Sowada

Samstag    9.12. um 18 Uhr: „Wanderung über den aktuellen Sternenhimmel“; Thomas Schröder